Stellenausschreibung
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Universitätsklinikum Tübingen, Hörforschungszentrum

Promotionsstelle - Innenohrforschung

Bewerbungsschluss: k.A.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[Druckversion .pdf]

Am Universitätsklinikum Tübingen, Hörforschungszentrum an der Universitäts-Hals-Nasen-Ohren-Klinik (Direktor: Prof. Dr. Dr. H.-P. Zenner) ist ab sofort folgende Position zu besetzen:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlichen Mitarbeiter als Doktorandin / Doktoranden

mit 50% Beschäftigungsumfang. Die Stelle ist für zunächst für 1,5 Jahre befristet, mit Möglichkeit der Verlängerung.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master) der Biologie, Biochemie, Medizin, Pharmazie oder einer vergleichbaren naturwissenschaftlichen Disziplin.

Es soll eine interdisziplinäre Fragestellung im Bereich der Innenohrforschung bearbeitet werden. Wissenschaftlicher Schwerpunkt der Arbeit die Biofunktionalisierung von Cochlea-Implantaten. Die molekular- und zellbiologischen Methoden umfassen Zellkultur, MACS- und FACS-Analyse, Immun­cyto­chemie, Laser-Scanning Mikroskopie und molekularbiologische Methoden. Die Arbeit wird im modern ausgestatteten Hörforschungszentrum an der Universitäts-Hals-Nasen-Ohren-Klinik durchgeführt. Die Betreuung der Doktorarbeit erfolgt innerhalb der dort angesiedelten Arbeitsgruppe Regenerative Medizin (Leitung: Priv.-Doz. Dr. H. Löwenheim; http://thrc.hno.medizin.uni-tuebingen.de/groups/loewenheim/home).

Wir bieten Vergütung nach TV-L (Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal an und fordert daher Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per email mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe von Referenzen an marcus.mueller@uni-tuebingen.de, oder an

Universitäts-Hals-Nasen-Ohren-Klinik
Hörforschungszentrum
Priv.-Doz. Dr. H. Löwenheim
Elfriede-Aulhorn-Straße 5
72076 Tübingen



© 27.04.2012 Deutsche Zoologische Gesellschaft e.V., DZG