Startseite » Publikationen » Frontiers in Zoology

Publikationen

Frontiers in Zoology

(elektronische wiss. Zeitschrift der DZG, open access)


Tracked/indexed by PubMed, PubMed Central, Thomson Reuters (ISI), CAS, Scopus, Zoological Record and Google Scholar. Impactfactor 3.627

 

aktuelle Ausgabe

Frontiers in Zoology ist das erste Open Access Journal, das sich der Zoologie als Ganzes widmet. Allen Fachrichtungen mit Schnittstelle zur Zoologie soll ein gemeinsames Forum geboten werden, das Phänomene aus verschiedenen Blickwinkeln beleucht, um über ein Netzwerk von Analysen auf verschiedensten Ebenen, Prozesse in tierischen Organismen besser zu verstehen und übergeordnete Gesetzmäßigkeiten zu erkennen.

Die erste Publikation der DZG, die „Verhandlungen der Deutschen Zoologischen Gesellschaft“ erschienen im Jahr ??? zunächst als Sonderausgabe des Zoologischen Anzeigers (Gustav Fischer Verlag), nach mehrmaligem Wechsel erschienen sie zuletzt bis 2003 als Sonderausgabe von ZOOLOGY (ISSN 0944-206, Urban & Fischer) bis sie seit 2004 nun in der DZG-eigenen online Zeitschrift: “Frontiers in Zoology“ bei Biomedcentral veröffentlicht werden könnenFrontiers in Zoology bietet deshalb eine ausgezeichnete Möglichkeit hochwertige Forschungsergebnisse aus allen Bereichen der Zoologie zu publizieren, die internationalen Lesern kostenlos zur Verfügung steht. Die wiss. Resonanz spiegelte sich sofort in einem inoffiziellen Impactfaktor von 3.71 (Oktober 2010) bei gleichzeitig hohem Scopus-basierendem SCImago ranking internationaler zoologischer Journale (Platz 2) wider. Eine Übersicht publizierter Artikel findet sich unter: http://www.frontiersinzoology.com

Editors-in-Chief

Jürgen Heinze (Germany)
Ulrich Technau (Austria)