1. Startseite
  2.  » 
  3. Ehrungen & Preise
  4.  » 
  5. Horst-Wiehe-Preis
  6.  » Ausschreibung

Horst-Wiehe-Preis

Ausschreibung des Förderpreises der Horst-Wiehe-Stiftung


Der Förderpreis der Horst-Wiehe-Stiftung wird für eine herausragende wissenschaftliche Dissertation über ein ausschließlich zoologisches Thema vergeben und zwar an junge Wissenschaftler*innen nach der Promotion und vor der Habilitation. Der Preis ist mit 2000 Euro dotiert. Er wird im 2-jährigen Turnus vergeben und auf der jeweiligen DZG-Jahresversammlung verliehen.

Das nächste Mal wird das in 2023 sein.

Bewerbungen bzw. Vorschläge sind bis zum 15. 12. 2022 an die Präsidentin / den Präsidenten der Deutschen Zoologischen Gesellschaft über die DZG-Geschäftsstelle dzg@bio.lmu.de einzureichen.

Bewerbungsunterlagen (elektronisch als .pdf): Lebenslauf, Belegexemplar der Dissertation, daraus entstandene Publikationen, Gutachten eines DZG-Mitglieds, ein weiteres Gutachten. Eigenbewerbung ist möglich.

 

 

Alle Preisträger*innen
Mehr Info

Nächste Ausschreibung
für 2023

Satzung
Mehr Info
(.pdf 135 kb)